Kyle Peters holt AMA Arenacross-Titel

Zweite AX-Krone in Folge für Phoenix Racing Honda

SALT LAKE CITY, Utah (2. März 2020) - Phoenix Racing Honda-Fahrer Kyle Peters
Am vorletzten Wochenende holte er sich am vorletzten Wochenende den AMA Arenacross-Titel 2020
Halten Sie im Maverik Center in Salt Lake City an.
Die Leistung war für Peters und Peters eine absolut dominante Serie
Teamkollege Jace Owen (der Champion von 2019) hat dem Honda CRF250R eine gegeben
ungeschlagener Rekord, als die Serie das vorherige Ereignis verließ. Das heißt, der Titel war nicht
versichert, in die Runden 10 und 11 in Utah zu gehen; während Sie eine kurze Pause nutzen
in der Serie letzte Woche durch die Teilnahme an der AMA Supercross-Runde in Arlington, Texas,
Beide Phoenix-Fahrer erlitten Verletzungen - in Peters 'Fall ein gebrochenes Triquetrum in seinem
Gas geben. Der 23-Jährige aus Greensboro, North Carolina, zuckte die Achseln
und bereit für den Kampf, sein rechtes Glied mit athletischem Klebeband und einer Zahnspange gestützt. Peters war
in der Lage, bei allen vier Hauptveranstaltungen am Freitag und Samstag stetige Podiumsplätze zu erreichen,
viel gut genug, um die Krone zu sichern.
"Das war eine schwierige Frage!" Sagte Peters. „Mein Handgelenk tat weh, aber ich bin hübsch
eigensinnig und wusste, was ich tun musste, um es zu erledigen. Anfangs war es nicht so schlimm, weil ich
hatte die ganze Woche vom Reiten frei genommen, aber nach dem Rennen am Freitag war Samstag
qualvoll. Ich musste nur die ersten 250 Main beenden, um sie zu gewinnen, aber danach entschied ich mich dafür
mach weiter und mach beides. Abgesehen von meinem Handgelenk war es eine großartige Saison, und Jace und ich
Der Kampf gegeneinander hat wirklich dazu beigetragen, unsere Geschwindigkeit und Intensität zu steigern. Ich bin glücklich, das zu verdienen
Titel für Honda und das gesamte Phoenix-Team. Jetzt werde ich versuchen, wieder gesund zu werden
für das Ende der Supercross-Saison. “
Am Ende erzielte Peters im Laufe der Saison 13 Siege beim Main Event und nie
beendete das Podium.
„Wir waren nervös wegen der Jungs, die Supercross fahren wollten, und wir waren besorgt
nachdem sie verletzt wurden “, sagte David Eller, Inhaber des in Salisbury, North Carolina, ansässigen Teams.
das auch Honda-Support-Bemühungen in GNCC und AMA ATV Motocross betreibt. "Es war toll
dass Kyle Rennen fahren konnte, aber wir hofften nur, dass er nicht wieder fallen und es schaffen würde
schlechter. Zum Glück ist Kyle schlau gefahren und wir freuen uns, den Titel für ein weiteres Jahr zu behalten.
da der Wettbewerb in dieser Saison viel härter war. Jetzt ist es Zeit, uns wieder darauf zu konzentrieren
Offroad- und ATV-Rennen. “
Das nächste Event von Phoenix Racing Honda wird an diesem Wochenende in Palatka die zweite Runde des GNCC sein.
Florida, während AMA ATV Motocross - in dem Phoenix Racing die verteidigen wird
Die Krone von 2019 wurde von Joel Hetrick verdient - startet am 10. März in Daytona Beach, Florida.
In der Zwischenzeit werden Peters und Owen beide die letzte AMA Arenacross-Runde verpassen und zur AMA Supercorss 250SX East Series zurückkehren, wenn ihre Verletzungen dies zulassen. (Owen ist möglicherweise rechtzeitig zur Daytona Supercross-Runde dieses Wochenendes zurück.)

Hinterlasse einen Kommentar

Übersetzen "